Kreative Ideen für Ihre Terrasse

Sonnen im Garten

Spätestens in Frühjahr verbringen viele Menschen wieder mehr Zeit draußen. Wer eine eigene Terrasse hat, sollte es sich dort so schön wie möglich machen. Mit den folgenden kreativen Ideen wird die Terrasse Ihr ganz persönlicher Wohlfühlort unter freiem Himmel.

Es werde Licht – ausgefallene Ideen für den Abend

Je wärmer es wird, desto eher verbringen wir nicht nur tagsüber, sondern auch abends viel Zeit draußen. Besonders gemütlich wird es, wenn die Terrasse so hell erleuchtet wird, dass man alles sieht und trotzdem nicht geblendet werden. Eine tolle Idee: LED Module so anbringen, dass sie für indirektes Licht sorgen. Die Module können zum Beispiel im Boden, unterhalb der Bedachung oder entlang von Ecken und Winkeln angebracht werden. Alternativ verwenden Sie Lichterketten, die zum Beispiel um Blumentöpfe, am Geländer entlang oder um die Pflanzen geschlängelt werden. Darf es auf keinen Fall zu hell werden und das Licht soll romantisch sein, reichen Kerzen aus. Falls Sie Zeit und Lust haben, gestalten Sie gekaufte Kerzen in Weiß oder Beige mit getrockneten Blumen aus der Natur. Diese sorgen nicht nur abends für eine tolle Atmosphäre, sondern sind auch tagsüber schön anzusehen.

Terrasse

Möbel für die Terrasse – Selbermachen statt kaufen

Wenn Sie entweder die Blumentöpfe auf hübsche Weise drapieren wollen oder schlicht mehr Ablagefläche brauchen, greifen Sie zu Obstkisten. Diese lassen sich zum kleinen Preis beschaffen. Man kann sie entweder lose übereinander an eine Wand stapeln und so Regale bauen oder mit wenigen Handgriffen aneinander nageln. Die offene Seite der Kisten zeigt nach vorne, sodass man zum Beispiel Dekorationen, Werkzeuge, Gießkannen und vieles mehr lagern kann. Alternativ zu Obstkisten verwenden Sie Weinkisten. Wer es gerne farbenfroh mag, der streicht die Kisten auch noch an und macht sie zu einem besonderen Hingucker auf der Terrasse. Günstiger, kreativer und individueller geht es in Sachen Regal für die Terrasse kaum noch!

Terrasse

Noch ein Möbelstück aus Holz: Paletten

Paletten können vielseitig eingesetzt werden. Verwenden Sie zum Beispiel eine Palette hochkant und die andere legen Sie davor, entsteht eine witzige Bank, die nur noch mit Kissen ausgestattet werden muss. Aus Paletten lassen sich außerdem kleine Tische für die Terrasse basteln. Ebenfalls eine gute Idee: das Pflanzenregal aus Paletten. Suchen Sie sich im Baumarkt oder online Pflanzkübel in der passende Größe und stecken Sie diese in die Löcher der Paletten. Die Palette liegt hierzu natürlich nicht flach auf dem Boden, sondern wird an die Wand gestellt. Sofern dieses Blumenregal nicht zum Beispiel durch ein Dach vor Wind und Wetter geschützt wird, sollten Sie es lackieren. Paletten können auch in zweite oder drei Teile gesägt werden und hängen dann – zum Beispiel als Blumenregal an der Wand. Auch diese Idee zum Verschönern der Terrasse lässt sich leicht umsetzen und kostet nicht viel Geld. Zudem spart sie Platz.

Schlagwörter: , ,

Ähnliche Beiträge